Freitag, 05.04. - 10.00 Uhr

Hackerangriff

Invest 2019 Cyberwar - Wenn unser Finanzsystem kollabiert

Stand: 02.04.2019, 10:50 Uhr

Cyber-Attacken auf Unternehmen sind in der heutigen Zeit keine Seltenheit mehr. Auch die Finanzbranche ist nicht sicher. Sorgen Hacker für die nächste Finanzkrise?

Die nächste Generation des Terrors kommt aus dem Netz. Cyber-Bomben können ganze Städte lahmlegen. Datendiebstahl, Industriespionage und Sabotage aus dem Netz sind zu einer handfesten Bedrohung für Unternehmen geworden. Auch im Finanzsektor steht das Thema Cyber-Sicherheit ganz oben auf der Agenda.

Sollten Hacker eine Bank für drei Tage lahm legen, könnte das gar eine neue Finanzkrise auslösen. Spätestens, seit Hacker im Jahr 2016 80 Millionen Dollar bei der Zentralbank von Bangladesh erbeuteten, ist klar: Die Gefahr ist real.

Freitag, 5. April 2019 - ab 10.00 Uhr

Moderation: Bettina Seidl

Gäste:

Jürgen Fauth, Landeskriminalamt Baden-Württemberg
Prof. Armin Grunwald, Karlsruher Institut für Technologie
Michael Kranawetter, Microsoft