Samstag, 6.4. - 16.00 Uhr

Rentnerpaar auf Wandertour in den Bergen

Invest 2019 Schreckgespenst Altersarmut - Welche Rente ist sicher?

Stand: 02.04.2019, 11:36 Uhr

Altersvorsorge steht im Idealfall auf drei Säulen: der staatlichen Rente, der betrieblichen Altersvorsorge und dem privaten Sparen für das Alter. Welche der drei Säulen hält und welche wackelt?

Es herrscht Streit in der großen Koalition. Soll jeder Rentner eine "Grundrente" erhalten oder hebelt man damit das Leistungsprinzip aus? Egal, wie die nächste Rentenreform ausfällt: Eine Rente reicht nicht aus. Doch wie sicher ist dieses Konstrukt angesichts einer alternden Bevölkerung, wachsenden wirtschaftlichen Problemen und niedrigen Zinsen?

Samstag, 6. April 2019 - ab 16.00 Uhr

Moderation: Samir Ibrahim

Gäste:

Leni Breymaier, SPD
Hermann-Josef Tenhagen, Finanztip
Prof. Peter Bofinger, Sachverständigenrat / Universität Würzburg
Niels Nauhauser, Verbraucherzentrale Baden-Württemberg

Lassen Sie sich nicht von der Uhrzeit im Video irritieren. Die richtige Zeit, zu der die Live-Veranstaltung startet, ist oben angegeben.