1/5

Stefan Wolff diskutiert mit diesen Gästen

ARD FR 10 Uhr

Live von der ARD-Bühne auf der Invest

Stefan Wolff diskutiert mit diesen Gästen

ARD FR 10 Uhr

Live von der ARD-Bühne auf der Invest

Prof. Dr. Wilhelm Rall

Prof. Dr. Wilhelm Rall, Universität Thübingen
"Für mich sind für die Chancen eines Start-Ups zunächst drei Punkte wichtig: Innovationsgrad, Geschwindigkeit der Übertragung aus der Forschung in die Anwendung, potentielle Kunden und daraus ableitbare Marktgröße. Kurz danach kommt die Frage nach dem realistischen Geschäftsmodell."

Prof. Hans-Peter Burghof

Prof. Hans-Peter Burghof, Universität Hohenheim
"Konzentration auf das Wesentliche, das, was man besser kann, und alles andere outsourcen"

Ingmar Hoerr

Dr. Ingmar Hoerr, Chairman Curevac
„Um ein Unternehmen zu gründen, braucht es den klaren Willen, durch dunkle Zeiten zu gehen, aber auch den Drang, den wahnsinnigen, bombastischen Flow zu erleben, wenn es geklappt hat. Derartige Gefühle erleben nur Gründer, niemand anders!“

Christian Siegele

Christian Siegele, Capnamic Ventures
"Um erfolgreich zu Gründen braucht man zuallererst ein starkes Team plus eine gute Geschäftsidee. Das notwendige Kapital kommt dann von allein."