Video Stellenabbau trotz Milliardengewinnen

Stefan Wolff Moderator boerse vor acht
Video

23.11.2017 20:00 Uhr

Proteste bei Siemens, Proteste bei Thyssen. Menschen bangen um ihre Jobs. Siemens will fast 7.000 Jobs streichen. Thyssen will seine Stahlsparte mit dem indischen Tata-Konzern vermählen. Auch hier befürchten die Mitarbeiter, dass Arbeitsplätze wegfallen. Dabei gehe es den Unternehmen doch gut, heißt es. Das ist nur die halbe Wahrheit.