Video Vonovia kauft zu

Anja Kohl
Video

18.12.2017 20:30 Uhr

Der deutsche Immobilienkonzern Vonovia greift nach Vergrößerung in Österreich. Für die Übernahme des Buwog-Konzerns will er mehr als fünf Milliarden Euro zahlen. Vonovia kann es sich leisten. Weil der Wohnungsmarkt wie leergefegt ist, verdienen Immobilienkonzerne prächtig.