Video Siemens hält an Australien-Auftrag fest

Anja Kohl
Video

13.01.2020 20:00 Uhr

Der Siemens-Konzern hat seine Entscheidung gefällt: die Signalanlagen für die Bahntrasse bei größten Australischen Bergbauprojekt werden gebaut. Allen Protesten von Klimaschützern zum Trotz. Der Konzern pocht auf seine Vertragstreue. In Kauf nehmen muss er den Image-Schaden. Das Fiasko wäre vermeidbar gewesen.