Verbindlichkeiten

Der Begriff aus der Bilanzbuchhaltung bezeichnet alle Schulden eines Unternehmens gegenüber Dritten. Zu diesen finanziellen Verpflichtungen gehören u.a. Anleihen, Verbindlichkeiten gegenüber Kreditinstituten, Anzahlungen von Kunden und Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen (Warenschulden).