Quantitative Easing (QE)

Extreme Form expansiver Geldpolitik, wie sie unter dem Fed-Vorsitzenden Ben Bernanke eingeführt wurde. QE-Maßnahmen bestehen im direkten Ankauf von Wertpapieren durch eine Zentralbank, um unmittelbar Geld in die Finanzmärkte zu leiten.

Siehe auch Quantitative Tightening (QT)