Liquidität

Unter Liquidität versteht man einerseits die Fähigkeit eines Unternehmens, seinen Zahlungsverpflichtungen jederzeit nachkommen zu können. Sie ist für jedes Unternehmen von großer Bedeutung, da der Tatbestand der Zahlungsunfähigkeit einen Insolvenzgrund darstellt. Andererseits bezeichnet Liquidität die Eigenschaft eines Zahlungsmittels, rasch in flüssige Mittel wie z.B. v.a. Bargeld umgewandelt werden zu können.