Joint Venture

Gemeinschaftsunternehmen, an welchem mindestens zwei voneinander unabhängige Unternehmen, deren Sitz jeweils in einem anderen Land liegt, beteiligt sind. Die Beteiligungsquote sollte möglichst jeweils 50% betragen.