High Yield Bonds

Festverzinsliche Wertpapiere schlechterer Kreditqualität. Sie werden von den Ratingagenturen i.d.R. als BB+ oder schlechter eingestuft. Sie bieten höhere Renditen (engl. yield) als Bonds mit besseren Ratings, beinhalten allerdings auch höhere Risiken.