Gewinnmitnahmen

Bei Kurssteigerungen werden Anleger häufig dazu veranlasst, die angelaufenen Gewinne durch Verkauf ihrer Wertpapiere sicherzustellen. Sie nehmen damit Gewinne mit, ehe die Kurse möglicherweise fallen. Gewinnmitnahmen sind eine Erklärung dafür, dass Kurse in einem Aufwärtstrend ohne erkennbaren Grund leicht zurückgehen.