Euro-Libor

Abkürzung für European London interbank offered rate. In Euro notierter Referenzzinssatz des Britischen Bankenverbandes. Er zeigt die Preisverhältnisse, unter denen sich Banken untereinander Geld leihen und bildet sich aus den Mitteilungen der 16 aktivsten Banken am Londoner Euromarkt. Er steht in Konkurrenz zum EURIBOR.