ETC

Kurz für englisch "Exchange Traded Commodities". ETCs sind börsengehandelte Wertpapiere, Schuldverschreibungen ohne eine Laufzeitbegrenzung. Sie sind eine Sonderform von Zertifikaten, mit denen man in Rohstoffe (engl. Commodities) investieren kann. Vgl. ETN.

Mehr zum Thema: Was sind ETCs?