Deutschland AG

Mit der "Deutschland AG" wird mit häufig kritischem Unterton das lange eng verflochtene Netzwerk aus deutschen Banken, Versicherern und Industriekonzernen bezeichnet. Beispielsweise hielten die Deutsche Bank und die Allianz bis in die 1990er Jahre große Beteiligungen an anderen Dax-Konzernen. Angesichts des seither starken Beteiligungsabbaus hat auch die Diskussion um eine möglicherweise wettbewerbsschädliche Machtkonzentration unter dem Stichwort "Deutschland AG" stark abgenommen.