Aufgeld

Auch Prämie, Agio. Die Prämie drückt aus, um welchen Betrag der Aktienerwerb (allgemeiner: Erwerb des Basiswertes) über die Optionsscheinausübung von dem direkten Erwerb an der Börse abweicht. Die in Prozent angegebene Abweichung wird dann Auf- oder Abgeld genannt. Je höher das Aufgeld, desto unattraktiver der Optionsschein, da das Underlying stärker bis zum Verfallstag steigen (Call) bzw. fallen (Put) muss, damit der Anleger gerade keinen Verlust erleidet. Prämie = Optionskurs/BV + Strike - Kurs der Aktie. Aufgeld = Prämie / Kurs der Aktie