Aktiengesetz

Das Aktiengesetz regelt die gesetzlichen Vorschriften für Aktiengesellschaften.

Dazu gehören beispielsweise die Gründung der Gesellschaft und ihre Auflösung, der Anspruch eines Aktionärs auf eine Gewinnbeteiligung in Form einer Dividende, das Stimmrecht eines Aktionärs (bei Stammaktien), das Auskunftsrecht eines Aktionärs auf der Hauptversammlung der Gesellschaft, die Bezugsrechte für Kapitalerhöhungen, die Ausgabe von Aktien usw.