1/10

Die reichsten Deutschen Forbes-Liste mit Glamour-Faktor

Aldi Süd Hinweisschild

Wie bereits in den Vorjahren sind auch 2018 die Aldi-Süd-Erben Karl Albrecht Junior und Beate Heister die reichsten Deutschen. Sie wurden zusammen geschätzt und kommen auf 36,1 Milliarden Dollar. Im weltweiten Ranking belegen sie damit Platz 23.

Die reichsten Deutschen Forbes-Liste mit Glamour-Faktor

Aldi Süd Hinweisschild

Wie bereits in den Vorjahren sind auch 2018 die Aldi-Süd-Erben Karl Albrecht Junior und Beate Heister die reichsten Deutschen. Sie wurden zusammen geschätzt und kommen auf 36,1 Milliarden Dollar. Im weltweiten Ranking belegen sie damit Platz 23.

Lidl-Schriftzug an einer Filiale

Nummer zwei der reichsten Deutschen ist laut Forbes der öffentlichkeitsscheue Inhaber der Lidl- und Kauflandmärkte, Dieter Schwarz, mit einem geschätzten Vermögen von 22,6 Milliarden Dollar.

Susanne Klatten

Susanne Klatten
Deutschlands nach "Forbes"-Recherchen reichste Frau und Nummer drei in der Rangliste bleibt BMW-Erbin Susanne Klatten mit 21 Milliarden Dollar, vier Milliarden weniger als 2018.

Stefan Quandt

Stefan Quandt, der Bruder von Susanne Klatten schafft es auf den vierten Platz mit einem geschätzten Vermögen von 17,5 Milliarden Dollar, wegen des Aktienrückgang von BMW sind es 4,5 Milliarden weniger als im Vorjahr.

Schild und Einkaufswagen vor Aldi-Nord Markt

Theo Albrecht Jr. folgt auf dem fünften Platz mit einem geschätzten Vermögen von 17,4 Milliarden Dollar. Ein Foto von dem medienscheuen Milliardär gibt es nicht.

Heinz-Hermann Thiele

Heinz-Hermann Thiele, der Chef des demnächst in den MDax aufsteigenden Bremsenherstellers Knorr steigt um zwei Ränge auf den sechsten Rang auf. Sein Vermögen wird auf 13,6 Milliarden Dollar geschätzt.

Hasso Plattner

Mit einem geschätzten Vermögen von 13,4 Milliarden Dollar folgt auf dem siebten Platz Hasso Plattner, einer der SAP-Gründer.

Georg F. W. Schaeffler

Deutliche Einbußen musste der Mitinhaber des Autozulieferers Schaeffler, Georg F. W. Schaeffler, hinnehmen. Sein Vermögen hat sich sogar auf 13,5 Milliarden Euro halbiert. Damit belegt er den achten Rang.

Porträt Dietmar Hopp

Dietmar Hopp, ebenfalls einer der SAP-Gründer, und Mäzen des Fußballclubs 1899 Hoffenheim, belegt den neunten Rang der reichsten Deutschen mit einem Vermögen von 13,4 Milliarden Dollar, 3,2 Milliarden mehr als ein Jahr zuvor.

Klaus-Michael Kühne

Der Logistikkonzern Kühne + Nagel ist mit 66.000 Mitarbeitern einer der größten Unternehmen seiner Branche. Inhaber Klaus-Michael Kühne belegt mit einem geschätzten Vermögen von 12,9 Milliarden Dollar den zehnten Platz der reichsten Deutschen.