1/19

Das bekommen die Chefs der Dax-Konzerne Neuer Erster

Der Vorstand der Volkswagen AG mit Andreas Renschler (l-r), Frank Witter, Rupert Stadler, Herbert Diess, Matthias Müller, Christine Hohmann-Dennhardt, Karlheinz Blessing, Francisco Javier Garcia-Sanz und Jochem Heizmann

Studie zur Vorstandsvergütung der Dax-Konzerne
Die neueste Studie zu den Vorstandsvergütungen kommt von der Unternehmensberatung WillisTowersWatson. Unsere Galerie beruht auf der „erwarteten Direktvergütung“ der Dax-Chefs. Diese setzt sich aus der Grundvergütung, dem auszuzahlenden Bonus für den im Jahr 2016 erzielten Erfolg sowie für 2016 erwarteten Langfristvergütung zusammen.

Das bekommen die Chefs der Dax-Konzerne Neuer Erster

Der Vorstand der Volkswagen AG mit Andreas Renschler (l-r), Frank Witter, Rupert Stadler, Herbert Diess, Matthias Müller, Christine Hohmann-Dennhardt, Karlheinz Blessing, Francisco Javier Garcia-Sanz und Jochem Heizmann

Studie zur Vorstandsvergütung der Dax-Konzerne
Die neueste Studie zu den Vorstandsvergütungen kommt von der Unternehmensberatung WillisTowersWatson. Unsere Galerie beruht auf der „erwarteten Direktvergütung“ der Dax-Chefs. Diese setzt sich aus der Grundvergütung, dem auszuzahlenden Bonus für den im Jahr 2016 erzielten Erfolg sowie für 2016 erwarteten Langfristvergütung zusammen.

SAP-Chef Bill McDermott

SAP-Chef Bill McDermott

Daimler-Chef Dieter Zetsche auf der HV 2016

Daimler-Chef Dieter Zetsche
Platz 2: Zwar vom Thron gestoßen, aber nicht tief gefallen ist Daimler-Chef Dr. Dieter Zetsche. Mit einer erwarten Direktvergütung von 7,6 Millionen Euro musste Zetsche sogar einen starken Rückgang um 21 Prozent von 9,7 Millionen Euro hinnehmen.

Chef von HeidelbergCement, Bernd Scheifele

Bernd Scheifele

VW-Chef Matthias Müller am 10. 1202015 auf der Pressekonferenz in Wolfsburg

VW-Chef Matthias Müller

Joe Kaeser, Siemens

Joe Kaeser, Siemens
Platz 5: Gerade noch in die Top fünf schafft es Joe Kaeser, der Vorstandsvorsitzende von Siemens. Für sein Engagement erhält er stattliche sieben Millionen Euro und damit 0,6 Millionen Euro mehr als im Vorjahr.

Rice Powell, Vorstandsvorsitzender von Fresenius Medical Care

Rice Powell, Fresenius Medical Care

Frank Appel, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Post AG, am Steuer eines elektrisch angetriebenen Paketzustellfahrzeugs

Frank Appel, Vorstandsvorsitzender Deutsche Post
Platz 7: Dr. Frank Appel erhält 5,8 Millionen Euro für 2016. Ein ordentliches Plus um fast 30 Prozent von 4,5 Millionen Euro 2015.

Stefan F. Heidenreich, Vorstandsvorsitzender Beiersdorf

Stefan F. Heidenreich, Vorstandsvorsitzender Beiersdorf
Platz 8: Stefan Heidenreich von Beiersdorf muss sich ebenfalls mit 5,8 Millionen Euro zufrieden geben. Im Vorjahr waren es noch sechs Millionen Euro.

Oliver Bäte, Allianz

Oliver Bäte, Allianz
Platz 9: Genau die durchschnittliche Vergütung der Dax-Vorstandsvorsitzenden bekommt Allianz-Chef Oliver Bäte mit 5,5 Millionen Euro. Damit erreicht er gegenüber 2015 ein leichtes Plus von drei Prozent.

Timotheus Höttges

Timotheus Höttges, Deutsche Telekom

Johannes Teyssen, Eon

Johannes Teyssen, Eon
Platz 10: Johannes Teyssen, Vorstandsvorsitzender von Eon, erhält genau wie Telekom-Chef Höttges 4,9 Millionen Euro - trotz Ebit-Rückgang.

Kurt Bock, Basf

Kurt Bock, BASF
Platz 12: Dr. Kurt Bock kann sich als BASF-Chef auf 4,2 Millionen Euro Vergütung freuen, damit bleibt er stabil im Vorjahresvergleich, genau wie das Ebit des Chemiekonzerns.

Nikolaus von Bomhard, Vorstandsvorsitzende der Münchener Rück AG (Munich Re), lachend bei der Hauptversammlung seines Unternehmens. (Quelle: pa/dpa)

Nikolaus von Bomhard, Munich Re
Platz 12: Dr. Nikolaus von Bomhard von der Münchener Rück darf sich bei 4,2 Millionen Euro den Platz mit Kurt Bock teilen.

ProSiebenSat.1-CEO Thomas Ebeling

ProSiebenSat.1-CEO Thomas Ebeling

ThyssenKrupp-CEO Dr. Heinrich Hiesinger

ThyssenKrupp-CEO Dr. Heinrich Hiesinger

Lufthansa-Chef Carsten Spohr

Carsten Spohr, Lufthansa
Platz 16: Carsten Spohr hat nicht nur dem Kranich-Konzern wieder das Fliegen beigebracht, auch seine eigene Vergütung ist um starke 19 Prozent auf 3,1 Millionen Euro gestiegen.

Der Vonovia-Vorstandsvorsitzende Rolf Buch

Vonovia-CEO Rolf Buch

Infineon-Vorstandsvorsitzender Reinhard Ploss zeigt auf ein Unternehmenslogo

Infineon-Vorstandsvorsitzender Reinhard Ploss