Audi-Fahrzeuge stehen im Hafen von Emden zur Verschiffung bereit

Deutsche Exporte auf dem Vormarsch

Stand: 08.07.2019, 09:01 Uhr

Trotz internationaler Handelskonflikte sind die deutschen Exporte im Mai gestiegen. Die Ausfuhren deutscher Güter stiegen im Monatsvergleich um 1,1 Prozent, wie das Statistische Bundesamt am Montag in Wiesbaden mitteilte. Analysten hatten im Mittel einen Zuwachs um 0,9 Prozent erwartet. Im April waren die deutschen Ausfuhren noch um 3,4 Prozent gesunken.

Von Januar bis einschließlich Mai summieren sich die Warenausfuhren "Made in Germany" auf 560,1 Milliarden Euro - das sind 2,4 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.