1/10

Rendite mit Sicherheit Chartserie

<strong>Checkpoint</strong><br/>Das US-Unternehmen CheckPoint Software Technologies ist einer der führenden Konzerne im Bereich Internetsicherheit. Die eigene "Secure Virtuel Networking Architektur (SVN)" ist die Basis für die zuverlässige und vertrauliche Kommunikation im Internet. Sie soll sichere Business-to-Business Verbindungen in Intranets, Extranets und dem Internet sowie zwischen Netzen, Systemen, Applikationen und Anwendern ermöglichen.: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 5 Jahre

Checkpoint
Das US-Unternehmen CheckPoint Software Technologies ist einer der führenden Konzerne im Bereich Internetsicherheit. Die eigene "Secure Virtuel Networking Architektur (SVN)" ist die Basis für die zuverlässige und vertrauliche Kommunikation im Internet. Sie soll sichere Business-to-Business Verbindungen in Intranets, Extranets und dem Internet sowie zwischen Netzen, Systemen, Applikationen und Anwendern ermöglichen.

Rendite mit Sicherheit Chartserie

<strong>Checkpoint</strong><br/>Das US-Unternehmen CheckPoint Software Technologies ist einer der führenden Konzerne im Bereich Internetsicherheit. Die eigene "Secure Virtuel Networking Architektur (SVN)" ist die Basis für die zuverlässige und vertrauliche Kommunikation im Internet. Sie soll sichere Business-to-Business Verbindungen in Intranets, Extranets und dem Internet sowie zwischen Netzen, Systemen, Applikationen und Anwendern ermöglichen.: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 5 Jahre

Checkpoint
Das US-Unternehmen CheckPoint Software Technologies ist einer der führenden Konzerne im Bereich Internetsicherheit. Die eigene "Secure Virtuel Networking Architektur (SVN)" ist die Basis für die zuverlässige und vertrauliche Kommunikation im Internet. Sie soll sichere Business-to-Business Verbindungen in Intranets, Extranets und dem Internet sowie zwischen Netzen, Systemen, Applikationen und Anwendern ermöglichen.

<strong>Symantec</strong><br/>Einer der wichtigsten Player im Markt für Sicherheits-Software ist Symantec. Der Anbieter der Anti-Virus-Software Norton bietet Sicherheits-, Speicher- und Systemverwaltungssoftware für private Anwender und Unternehmen an. Dazu gehören außer Produkten für den Virenschutz auch, Firewalls und  VPN (Virtual Private Networks).: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 5 Jahre

Symantec
Einer der wichtigsten Player im Markt für Sicherheits-Software ist Symantec. Der Anbieter der Anti-Virus-Software Norton bietet Sicherheits-, Speicher- und Systemverwaltungssoftware für private Anwender und Unternehmen an. Dazu gehören außer Produkten für den Virenschutz auch, Firewalls und VPN (Virtual Private Networks).

<strong>Proofpoint</strong><br/>Das bereits 2002 gegründete Unternehmen mit Sitz in Kalifornien ist weltweit in Sachen, E-Mailsicherheit, Anti-Spam-Software, aber auch der Sicherheit von Unternehmensdaten tätig. Zunehmend hat man sich auch den Bereichen Sicherheit in sozialen Netzwerken und auf Mobilfunkgeräten gewidmet. : Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 5 Jahre

Proofpoint
Das bereits 2002 gegründete Unternehmen mit Sitz in Kalifornien ist weltweit in Sachen, E-Mailsicherheit, Anti-Spam-Software, aber auch der Sicherheit von Unternehmensdaten tätig. Zunehmend hat man sich auch den Bereichen Sicherheit in sozialen Netzwerken und auf Mobilfunkgeräten gewidmet.

<strong>Qualys</strong><br/>Der US-Konzern hat als eines der ersten Unternehmen weltweit seine Software über Internet-Abo (Software as a service, SaaS) vertrieben.  Heute ist das Unternehmen einer der wichtigsten Anbieter von Sicherheitssoftware für Cloud-Computing. : Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 5 Jahre

Qualys
Der US-Konzern hat als eines der ersten Unternehmen weltweit seine Software über Internet-Abo (Software as a service, SaaS) vertrieben. Heute ist das Unternehmen einer der wichtigsten Anbieter von Sicherheitssoftware für Cloud-Computing.

<strong>Trend Micro<br/></strong>Das japanische Unternrehmen gilt seit mehreren Jahren als Weltmarktführer in Sachen Serversicherheit. Viele Großunternehmen und Betreiber von Rechenzentren zählen damit zum Kundenstamm. Das 1988 gegründete Unternehmen unterhält Niederlassungen in mehr als 30 Ländern. Trend Micro hat ebenfalls ein neues Standbein im Bereich Sicherheit für Cloud Computing aufgebaut. : Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 5 Jahre

Trend Micro
Das japanische Unternrehmen gilt seit mehreren Jahren als Weltmarktführer in Sachen Serversicherheit. Viele Großunternehmen und Betreiber von Rechenzentren zählen damit zum Kundenstamm. Das 1988 gegründete Unternehmen unterhält Niederlassungen in mehr als 30 Ländern. Trend Micro hat ebenfalls ein neues Standbein im Bereich Sicherheit für Cloud Computing aufgebaut.

<strong>Secunet</strong><br/>Das deutsche Unternehmen bietet Software- und Hardwarelösungen für hochsensibele Daten. Auftraggeber sind zum Beispiel staatliche Einrichtungen, aber auch  Unternehmen. Secunet berät die Firmen aber auch und installiert die Anwendungen führt Sicherheitsanalysen, Wartung und Schulungen an. : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum 5 Jahre

Secunet
Das deutsche Unternehmen bietet Software- und Hardwarelösungen für hochsensibele Daten. Auftraggeber sind zum Beispiel staatliche Einrichtungen, aber auch Unternehmen. Secunet berät die Firmen aber auch und installiert die Anwendungen führt Sicherheitsanalysen, Wartung und Schulungen an.

<strong>Cyberark Software</strong><br/>CyberArk ist ein US-Anbieter von Sicherheitslösungen, der sich speziell auf den Kampf gegen gezielte Cyber-Bedrohungen konzentriert. Die Anwendungen des Unternehmens werden hauptsächlich in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Energie, Einzelhandel und Gesundheitswesen eingesetzt.: Kursverlauf am Börsenplatz Stuttgart für den Zeitraum 5 Jahre

Cyberark Software
CyberArk ist ein US-Anbieter von Sicherheitslösungen, der sich speziell auf den Kampf gegen gezielte Cyber-Bedrohungen konzentriert. Die Anwendungen des Unternehmens werden hauptsächlich in den Bereichen Finanzdienstleistungen, Energie, Einzelhandel und Gesundheitswesen eingesetzt.

<strong>ETF Cybersecurity</strong><br/>Wer statt Investments in Einzelaktien lieber in Sachen Cyber-Sicherheit streuen will, kann dazu auf Indexfonds zurückgreifen. Unternehmen wie Proofpoint, Qualys und weitere 35 Unternehmen sind im L&G Cyber Security Index gelistet. Der entsprechende ETF bildet die Wertentwicklung des Index physisch nach. Bislang haben die Investoren mit dem Indexfonds gut verdient. In den vergangenen drei Jahren legte er um rund 30 Prozent zu. : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra ETF für den Zeitraum 5 Jahre

ETF Cybersecurity
Wer statt Investments in Einzelaktien lieber in Sachen Cyber-Sicherheit streuen will, kann dazu auf Indexfonds zurückgreifen. Unternehmen wie Proofpoint, Qualys und weitere 35 Unternehmen sind im L&G Cyber Security Index gelistet. Der entsprechende ETF bildet die Wertentwicklung des Index physisch nach. Bislang haben die Investoren mit dem Indexfonds gut verdient. In den vergangenen drei Jahren legte er um rund 30 Prozent zu.

<strong>iShares Digital Security</strong><br/>Marktführer iShares hat im November 2018 einen neuen ETF dem Thema Cyber-Sicherheit gewidmet. Mit dem Aktien-ETF iShares Digital Security können Anleger an der Wertentwicklung von Unternehmen partizipieren, die sich auf digitale Sicherheit spezialisiert haben. Der Referenzindex umfasst Aktien von Unternehmen, die mindestens 50 Prozent ihres Umsatzes im Bereich Netzsicherheit erwirtschaften. Im Index sind mindestens 80 Unternehmen enthalten. : Kursverlauf am Börsenplatz Xetra ETF für den Zeitraum 1 Monat

iShares Digital Security
Marktführer iShares hat im November 2018 einen neuen ETF dem Thema Cyber-Sicherheit gewidmet. Mit dem Aktien-ETF iShares Digital Security können Anleger an der Wertentwicklung von Unternehmen partizipieren, die sich auf digitale Sicherheit spezialisiert haben. Der Referenzindex umfasst Aktien von Unternehmen, die mindestens 50 Prozent ihres Umsatzes im Bereich Netzsicherheit erwirtschaften. Im Index sind mindestens 80 Unternehmen enthalten.

<strong>Solactive Cyber Security Index Zertifikat</strong><br/>Auch über ein klassisches Partizipationszertifikat ist ein Investment ins Thema Cybersicherheit möglich. Im entsprechenden Index von Solactive finden sich die "üblichen Verdächtigen" der Branche wie Qualys oder Proofpoint. 80 Prozent des Index', der nur 15 Werte umfasst, bestehen aus US-Firmen. : Kursverlauf am Börsenplatz Euwax (Stuttgart) für den Zeitraum 5 Jahre

Solactive Cyber Security Index Zertifikat
Auch über ein klassisches Partizipationszertifikat ist ein Investment ins Thema Cybersicherheit möglich. Im entsprechenden Index von Solactive finden sich die "üblichen Verdächtigen" der Branche wie Qualys oder Proofpoint. 80 Prozent des Index', der nur 15 Werte umfasst, bestehen aus US-Firmen.