1/4

Die Marken von Hyundai

Hyundai i30N

Hyundai
1967 ging aus dem 20 Jahre früher gegründeten Bauunternehmen die Hyundai Motor Company hervor. Zunächst produzierte Hyundai in Lizenz einen Ford, ab 1970 entwickelte das südkoreanische Unternehmen eigene Autos. Hyundai war Sponsor diverser Fußballweltmeisterschaften und gewann so zunehmend an Aufmerksamkeit.

Die Marken von Hyundai

Hyundai i30N

Hyundai
1967 ging aus dem 20 Jahre früher gegründeten Bauunternehmen die Hyundai Motor Company hervor. Zunächst produzierte Hyundai in Lizenz einen Ford, ab 1970 entwickelte das südkoreanische Unternehmen eigene Autos. Hyundai war Sponsor diverser Fußballweltmeisterschaften und gewann so zunehmend an Aufmerksamkeit.

Kia Soul

Kia
Seit 1988 gehört der südkoreanische Autobauer zur Hyundai Motor Group. Ab 1952 stellte Kia Fahrräder her, erst 1973 lief der erste Kia-PKW vom Band.

Hyundai Genesis G90

Genesis
Die Marke wurde am 4. November 2015 eingeführt. Unter der Marke vertreibt Hyundai Motors seine Luxusfahrzeuge. Der ehemalige Designchef von Bentley, Lamborghini und Audi ist seit 2016 bei Genesis. Tuning und Performance übernimmt der ehemalige Leiter der Sportwagenschmiede BMW M.

<strong>Hyundai-Aktie</strong><br/>So rasant wie sich der Konzern entwickelt hat, so schnell hat sich auch die Aktie entwickelt. Zwischen Mitte 2014 und Ende 2018 fiel der Kurs deutlich, seitdem steigt er wieder leicht an.: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum 10 Jahre

Hyundai-Aktie
So rasant wie sich der Konzern entwickelt hat, so schnell hat sich auch die Aktie entwickelt. Zwischen Mitte 2014 und Ende 2018 fiel der Kurs deutlich, seitdem steigt er wieder leicht an.