Bitcoin-Zeichen

Bitcoin weiter im Höhenflug

Stand: 09.07.2019, 14:32 Uhr

Die Digitalwährung Bitcoin ist nicht zu bremsen. Der Kurs kletterte am Dienstag um rund fünf Prozent auf bis zu 12.830 Dollar. Am Markt wird als Begründung für den jüngsten Höhenflug des Bitcoin auf das sogenannte "Halving" verwiesen. Damit ist die Halbierung der Bitcoin-Menge gemeint, die in einem bestimmten Zeitraum erzeugt werden kann.

Ein weiterer Grund für den aktuellen Bitcoin-Höhenflug könnte die Meldung über die geplante Gründung eines Finanzdienstleisters sein, der sich auf den Handel mit Kryptowährungen spezialisiert. Laut Bloomberg will einer der Gründer von Bitmain Technologies, Jihan Whu, den neuen Finanzdienstleister aus der Taufe heben. Zudem arbeitet offenbar Medienberichten zufolge die chinesische Zentralbank an einer eigenen Kryptowährung - einer Art Gegen-Libra.