Zooplus-Vorstände (v. l.) Andreas Grandinger, Andrea Skersies, Dr. Cornelius Patt

Zooplus weiter in Schwung

Stand: 23.08.2018, 13:53 Uhr

Nach den gestrigen Zahlen legte die Aktie des Internet-Tierbedarfshändlers auch am Donnerstag weiter zu. Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat den Titel von "Reduce" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 140 auf 146 Euro angehoben. Das Chance/Risiko-Verhältnis der Aktie habe sich verbessert, schrieb Analyst Nikolas Mauder in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Zudem habe die Preissetzungsmacht des Online-Händlers für Haustierbedarf
zugenommen.