Hund und Katze

Zooplus tierisch gut unterwegs - dank Corona

Stand: 07.05.2020, 16:07 Uhr

Zooplus macht nicht nur Bello und Mimi froh. Aktionäre ebenso! Die Aktien von Zooplus springen am Donnerstag um über zehn Prozent auf ein neues Eineinhalbjahres-Hoch. Denn der Verkauf von Tierfutter übers Internet boomt - gerade in Corona-Zeiten. Der Tierfutter-Onlinehändler hat nach kräftigen Zuwächsen im ersten Quartal die Prognose für 2020 angehoben. Der Umsatz soll nun um 225 Millionen auf 1,75 Milliarden Euro steigen und das Ebitda auf mindestens 20 Millionen Euro zulegen. Im ersten Quartal erhöhte sich der Umsatz bereits um 21 Prozent auf 440 Millionen, das Ergebnis vervierfachte sich auf 8,1 Millionen Euro.