Yum! Brands: Taco Bell,  Kentucky Fried Chicken und Pizza Hut
Audio

Milliardengerüchte um Yum China

Stand: 15.08.2018, 09:03 Uhr

Mehrere Investmentfirmen wollen sich Insidern zufolge Chinas größten Imbissketten-Betreiber Yum China einverleiben. Zur Zeit werde die Finanzierung für eine der möglicherweise größten Übernahmen in Asien in diesem Jahr ausgelotet, sagten mehrere mit dem Vorgang vertraute Personen der Agentur "Reuters".

Der Konzern mit einem Marktwert von zuletzt 13,6 Milliarden Dollar betreibt in der Volksrepublik die Ketten Pizza Hut, Taco Bell und KFC mit etwa 8.100 Schnellrestaurants in mehr als 1.200 Städten. Yum China war 2016 von der Konzernmutter Yum abgespaltet und später an die New Yorker Börse gebracht worden.