Wirecard Kreditkarten
Audio

Short-Position drückt Wirecard

Stand: 10.12.2019, 16:25 Uhr

Wirecard: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
128,85
Differenz relativ
+0,98%

Mit einem Abschlag von rund sechs Prozent liegt Wirecard am Dax-Ende, die Titel rutschten auf den niedrigsten Stand seit April. Auslöser der Verluste war das Bekanntwerden einer Short-Position. Den Angaben des Bundesanzeigers zufolge hat der britische Hedgefonds TCI Fund Management per 9. Dezember eine Netto-Shortposition von 0,54 Prozent in der Wirecard-Aktie. Mit leer verkauften Aktien versuchen Anleger, von fallenden Aktienkursen zu profitieren.

Gestern hatte es weitere Vorwürfe der FT gegeben, die Wirecard zurückwies.