Wirecard
Audio

Wirecard: Ein Aktienrückkauf und zwei gesprächige Manager

Stand: 04.11.2019, 07:54 Uhr

Wirecard: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
127,60
Differenz relativ
-0,74%

Der Zahlungsdienstleister Wirecard hat ein Aktienrückkaufprogramm im Volumen von 200 Millionen Euro angekündigt. Ab dem 5. November will das Dax-Unternehmen bis zu 2,5 Millionen Aktien zurückkaufen. Das beflügelt naturgemäß die Wirecard-Aktie.

Zudem haben sich gleich zwei Wirecard-Manager in den Medien positiv geäußert. Vorstandschef Markus Braun wies im "Handelsblatt" die jüngsten Vorwürfe der Bilanzfälschung entschieden zurück: "Alle unsere Geschäftsbeziehungen sind authentisch."Alle Umsätze seien korrekt verbucht worden.

Unterdessen zeigte sich Finanzchef Alexander von Knopp vor Veröffentlichung der Quartalszahlen am Mittwoch optimistisch. "Unser operatives Geschäft läuft hervorragend", sagte von Knopp der Zeitung "Euro am Sonntag".