Wirecard-Firmensitz in Aschheim

Wirecard bald im Dax?

Stand: 24.07.2018, 11:58 Uhr

Die Aktien von Wirecard sind auf ein weiteres Rekordhoch gestiegen. Bei 164,50 Euro markierten die Papiere des Zahlungsdienstleisters einen neuen Höchststand und untermauerten die Ambitionen auf einen Aufstieg in den Dax. Gemessen am Börsenwert, den die Deutsche Börse am Anteil der frei handelbaren Aktien bemisst (Streubesitz), wäre die Aktie allerdings schon längst in der ersten Börsenliga. Gehapert hatte es an den
Börsenumsätzen, die aber längst angezogen haben.