Fiat 500 auf Französicher Flagge

Wird Fiat bald französisch?

Stand: 19.03.2019, 15:39 Uhr

Nach der Übernahme von Opel schielt der französische Autobauer Peugeot nun angeblich auch auf Fiat Chrysler. Die Peugeot-Familie interessiert sich offenbar für den italienisch-amerikanischen Autobauer. In einem Interview in der französischen Zeitung "Les Echos" sagte der Präsident der Familienholding FFP, Robert Peugeot, die Familie würde eine neue Akquisition unterstützen, sollte sich eine Gelegenheit bieten. Die Übernahmespekulationen beflügeln am Dienstag den Aktienkurs von Fiat Chrysler. Die Papiere gewinnen vier Prozent.