Linde: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Weg frei für Linde-Fusion

Stand: 13.07.2018, 07:35 Uhr

Die EU-Wettbewerbshüter stehen nach Reuters-Informationen kurz davor, die 83 Milliarden Dollar schwere Fusion des deutschen Industriegase-Konzerns mit dem US-Rivalen Praxair zu genehmigen. Kartellrechtliche Bedenken der EU-Kommission seien ausgeräumt worden durch die Praxair-Zusage, sich für den geplanten Zusammenschluss von einem Großteil seines Europageschäfts zu trennen, sagten zwei mit dem Vorgang vertraute Personen. Der japanische Konzern Taiyo Nippon Sanso übernimmt Geschäftsteile für insgesamt fünf Milliarden Euro, wie die drei Unternehmen vergangene Woche mitteilten.