Zwei Mitarbeiter im Biologics Reinraum der Wacker Chemie in Jena

Wacker mit China-Hoffnungen

Stand: 09.01.2019, 16:50 Uhr

Wacker Chemie: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
73,42
Differenz relativ
+0,30%

Aktien von Wacker Chemie haben am Mittwoch sieben Prozent im Plus geschlossen, und damit das höchste Niveau seit Anfang Dezember erreicht. Die ohnehin wieder offensiver agierenden Anleger hätten Nachrichten aus China besonders auf die Papiere des Spezialchemiekonzerns und Solarzulieferers aufmerksam gemacht, hieß es.

So wollen die Chinesen offenbar erneuerbare Energie aus Solar- und Stromprojekten wettbewerbsfähiger machen. Experten zufolge eine sehr positive Nachricht, die den Preis für den von Wacker hergestellten Solarzellen-Rohstoff Polysilizium antreiben und für langfristig nachhaltige Nachfrage sorgen dürfte.