Zwei Mitarbeiter im Biologics Reinraum der Wacker Chemie in Jena
Audio

Wacker Chemie: Obenauf trotz Gewinnwarnung

Stand: 18.01.2019, 11:30 Uhr

Der MDax-Konzern hat im abgelaufenen Geschäftsjahr ein operatives Ergebnis (Ebitda) unter Erwartungen eingefahren: Das Ebitda fiel auf 930 Millionen Euro. Ursprünglich war das Unternehmen von einem Anstieg im mittleren einstelligen Prozentbereich ausgegangen.

Wacker Chemie begründete die Senkung mit noch nicht erhaltenen Versicherungsleistungen im Zusammenhang mit dem Werk in Charleston m Bundesstaat Tennessee in den USA. Die Wacker-Chemie-Aktie gehört dennoch zu den größten Kursgewinnern im MDax.