VW T-Roc

VW verkauft mehr Autos – noch

Stand: 14.09.2018, 11:47 Uhr

Volkswagen VZ: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
154,38
Differenz relativ
+1,23%

Der Volkswagen-Konzern hat im August vor der Einführung neuer Abgas-Prüfverfahren mehr Autos verkauft als ein Jahr zuvor. Der Autobauer steigerte die Auslieferungen um 6,8 Prozent auf 875 300 Fahrzeuge, wie VW am Freitag in Wolfsburg mitteilte. Vor allem in Europa (plus 21 Prozent) und Brasilien (plus 30 Prozent) verkaufte VW deutlich mehr Fahrzeuge.

Für September und Oktober erwartet der Konzern wegen der Umstellung auf den neuen Abgas- und Verbrauchsprüfstandard WLTP allerdings weniger Auslieferungen. "Wir arbeiten mit Hochdruck daran, die Verzögerungen bei den Auslieferungen schnellstmöglich wieder aufzuholen", sagte Konzernvertriebschef Fred Kappler.