VW-Logo
Audio

VW schreitet bei Batteriezellen voran

Stand: 21.03.2019, 11:20 Uhr

Der Volkswagen-Konzern will den Aufbau einer Produktion von Batteriezellen für Elektroautos in Europa vorantreiben. Zusammen mit weiteren Partnern aus insgesamt sieben EU-Ländern schließt man sich zu einem Konsortium mit dem Namen "European Battery Union" (EBU) zusammen, um die Batterieforschung zu forcieren. Geführt wird der Verbund, der sich um Fördermittel bewirbt, von Volkswagen und dem schwedischen Akku-Hersteller Northvolt.