Volkswagen 2,0-Liter-TDI-Motor

VW ist im Dieselstreit kompromissbereit

Stand: 27.09.2018, 17:56 Uhr

Im Dieselstreit rückt eine Einigung in kleinen Schritten näher: Unter dem Druck drohender Fahrverbote in großen Städten signalisierte Volkswagen als erster Autobauer Bereitschaft zu einem Kompromiss.

Ein Insider sagte der Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag, der Wolfsburger Konzern sei zu einer erneuten "Umweltprämie" für den Austausch älterer Diesel mit der Abgasnorm Euro 4 und zum Teil auch mit Euro 5 bereit. Auch bei der Hardware-Nachrüstung von manipulierten Diesel-Fahrzeugen zeigte sich das Unternehmen kompromissbereit, stellte aber Bedingungen.