Blauer Getreidewaggon von VTG

VTG mit höherem Ergebnis

Stand: 13.11.2018, 10:45 Uhr

Der Waggonvermieter VTG hat in den ersten neun Monaten trotz negativer Sondereffekte mehr verdient. Bei einem Umsatzplus von 3,4 Prozent auf 775,7 Millionen Euro stieg das Ebitda um zwei Prozent auf 255,8 Millionen Euro. Die Aktien reagieren kaum.