Skyline von La Defense, Paris

Vonovia visiert Paris an

Stand: 03.09.2019, 10:58 Uhr

Der größte deutsche Immobilienkonzern Vonovia sieht nach dem Einstieg in Österreich und Schweden auch auf dem französischen Markt Wachstumschancen. "Wenn Sie sich den europäischen Kontinent anschauen, dann gibt es eine Region, die sticht heraus über allen - das ist Paris und Umgebung", sagte Vorstandschef Rolf Buch am Montagabend vor der Wirtschaftspublizistischen Vereinigung Düsseldorf laut Reuters. Der Markt sei dreimal so groß wie die acht größten deutschen Städte zusammen. "Deswegen gucken wir uns das an."