Vonovia-Unternehmenszentrale in Bochum

Vonovia platziert Anleihen

Stand: 02.07.2020, 19:22 Uhr

Der im Dax notierte Immobilienkonzern hat zwei unbesicherte Unternehmensanleihen mit einem Gesamtvolumen von 1,5 Milliarden Euro platziert. Die Emission besteht aus zwei Tranchen, einer mit 6-jähriger Laufzeit und einem Kupon von 0,625 Prozent und einer mit 10-jähriger Laufzeit und 1,00 Prozent Zinskupon. Der Erlös sei bestimmt für die vorzeitige Rückzahlung hoch verzinslicher Darlehen in Schweden, die hauptsächlich im Zusammenhang mit der Akquisition von Hembla im vergangenen Jahr stehen.