Aumann, Drahtlackiertechnik

Verstehen die Anleger Aumann nicht?

Stand: 02.07.2018, 11:56 Uhr

Aumann AG: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
38,40
Differenz relativ
-8,02%

Einer der größten Gewinner im SDax ist die Aktie von Aumann. Die Papiere profitieren von einer Kaufempfehlung der Commerzbank. Analyst Stephan Klepp hält den Spezialisten für elektrische Antriebsstränge von den Anlegern für nicht völlig verstanden und entsprechend unterbewertet.

Bei der Aumann-Technologie spiele es nämlich keine Rolle, ob das Fahrzeug ein Plug-in Hybrid sei oder seine Energie aus Batterie oder Brennstoffzelle beziehe, so der Experte. Mit seinem Kursziel von 72,50 Euro liegt er rund 32 Prozent über dem aktuellen Xetra-Niveau.