Zapfpistolen an Zapfsäulen für Benzin und Biodiesel

Verbio im Bio(-Diesel-)Fieber

Stand: 11.12.2018, 21:03 Uhr

Der Biodiesel-Hersteller Verbio hat kurz vor Xetra-Schluss seine Jahresprognose angehoben. Dank unerwartet hoher Margen im Biodiesel in den letzten beiden Monaten sowie dank der guten Auftragslage wird für das Geschäftsjahr 2018/2019 nun ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) von 80 Millionen Euro angepeilt. Bisher hatte die Ebitda-Prognose bei 45 Millionen Euro gelegen. Die Verbio-Aktie rauschte um fast zehn Prozent nach oben. Der Biokraftstoffproduzent hat vor kurzem die Zellulose-Ethanolanlage von DuPont in Nevada übernommen. In den USA boomt momentan Ethanol und Biomethan.