Varta Microbattery-Schriftzug und -Logo

Varta auf Erholungskurs

Stand: 09.01.2020, 10:21 Uhr

Anleger nutzen den jüngsten Kursrutsch bei Varta zum Wiedereinstieg. Die Aktien des Batterie-Herstellers steigen am Vormittag um fünf Prozent, nachdem sie am Mittwoch unter anderem wegen trüber Geschäftsaussichten um fast 22 Prozent eingebrochen waren. Wegen der starken Nachfrage, die der Batteriehersteller nicht komplett habe bedienen können, hätten einige Kunden bei anderen Zulieferern eingekauft, schrieben die Analysten der Commerzbank in einer Studie. Damit habe Varta sein Alleinstellungsmerkmal eingebüßt.