Varta-Schriftzug an der Unternehmenszentrale in Ellwangen

Varta-Aktie immer höher

Stand: 07.08.2019, 13:46 Uhr

Einen Tag nach der Erhöhung der Prognose sind die Aktien des Batterieherstellers Varta auf ein Rekordhoch gestiegen. Am Mittwoch ging es in der Spitze um bis zu zwölf Prozent auf 74,40 Euro nach oben. Zuletzt führten die Papiere des vor knapp zwei Jahren an die Börse gebrachten Unternehmens den Nebenwerte-Index SDax noch mit einem Plus von mehr sieben Prozent auf 70,90 Euro an.

Zur Wochenmitte reagierten Analysten mit Zielerhöhungen auf die am Vortag vorgelegten Quartalszahlen. Die Experten von Mainfirst hoben das Kursziel auf 78 Euro an und Commerzbank-Analyst Stephan Klepp schraubte sein Ziel sogar auf 80 Euro nach oben. Er stufte die Papiere von "Hold" auf "Buy" hoch, rät wie die anderen Analysten nun also zum Zugreifen.