Verschiedene Isolationsmaterialien von Va-Q-Tec

Va-Q-Tec im Wachstumsmodus

Stand: 10.05.2019, 15:11 Uhr

Der Würzburger Spezialist für thermische Isolierung, dessen Aktie im Prime Standard der Frankfurter Börse notiert ist, ist im ersten Quartal deutlich gewachsen.

Der Gesamtumsatz wuchs im Jahresvergleich um 27 Prozent auf 15,2 Millionen Euro, das Ebitda konnte mehr als verdreifacht werden auf 2,2 Millionen Euro.

Das Unternehmen sieht sich auf Kurs, von den zuvor getätigten Investitionen in das Geschäftsmodell weiter zu profitieren. Entsprechend optimistisch äußerte sich Firmenchef Joachim Kuhn. Die Aktie gibt heute leicht nach, war aber im Vorfeld bereits gut gelaufen.