Unicredit

UniCredit leidet unter Türkei-Abschreibungen

Stand: 08.11.2018, 08:18 Uhr

Die größte italienische Bank hat nach Abschreibungen in Höhe von 850 Millionen Euro auf ihre Beteiligung an der türkischen Bank Yapi Kredi die Gewinnerwartungen deutlich verfehlt. Der Nettogewinn erreichte im dritten Quartal 29 Millionen Euro, während Analysten mit 907 Millionen Euro gerechnet hatten.