Jean-Pierre Mustier Unicredit

Unicredit-Chef lehnt Übernahmen ab

Stand: 18.11.2019, 21:19 Uhr

Commerzbank, nein Danke! Jean-Pierre Mustier, Chef der italienischen Großbank Unicredit, hat erneut betont, dass er keine deutschen oder andere europäischen Geldinstitute kaufen will. Zwar würden viele Banken unter dem Buchwert notieren, aber die Restrukturierungskosten für europäische Institute wären hoch. Lieber steckt er das Geld in Aktienrückkäufe - seiner Bank. Am Montagabend wurde Mustier zum "European Banker of the Year" gekürt.