DSV LKW

Milliardenübernahme im Logistiksektor geplant

Stand: 16.01.2019, 11:17 Uhr

Auch die Post-Aktie war am Mittwoch im Aufwind. In der Branche herrscht Fusionsstimmung. Der dänische Transport- und Logistikkonzern DSV greift nach dem Konkurrenten Panalpina. Der Schweizer Konzern erhielt nach eigenen Angaben ein unaufgefordertes und unverbindliches Kaufangebot von dem dänischen Unternehmen. DSV biete pro Panalpina-Aktie 170 Franken je Aktie, bestehend aus einer Kombination aus Bargeld und DSV-Aktien, teilte Panalpina am Mittwoch in Basel mit. Mit der Offerte werden die Panalpina-Aktien mit zirka vier Milliarden Franken (rund 3,6 Milliarden Euro) bewertet.