UBS-Schriftzug

UBS macht Milliardengewinn

Stand: 25.10.2018, 09:25 Uhr

Die Zurückhaltung vieler Kunden wegen des Handelskonflikts hat die Schweizer Großbank UBS kaum gebremst. Vor allem dank eines starken Geschäfts im Investmentbanking und niedrigerer Kosten verdiente das Geldinstitut deutlich mehr als im Vorjahr. Der Gewinn stieg um 32 Prozent auf 1,2 Milliarden Franken. Analysten hatten im Schnitt lediglich mit 1,02 Milliarden Franken gerechnet.