Toyota-Logo

Toyota stoppt Produktion in China

Stand: 29.01.2020, 07:59 Uhr

Der japanische Autobauer Toyota hat in China seine Produktion wegen der Ausbreitung des Coronavirus zunächst einmal gestoppt. Aufgrund verschiedener Faktoren wie den Vorgaben der lokalen und regionalen Behörden sowie der Teileversorgungssituation habe Toyota entschieden, den Betrieb in seinen Fabriken in China bis zum 9. Februar einzustellen, wie ein Sprecher des Autoherstellers der Nachrichtenagentur Bloomberg sagte. Das Unternehmen werde die Situation beobachten und entscheiden, wie ab dem 10. Februar dort weiter verfahren werde.