Tiffany's-Gebäude in Pasadena, Kalifornien

Tiffany-Aktionäre stimmen Verkauf an LVMH zu

Stand: 04.02.2020, 19:08 Uhr

Die Aktionäre des US-Juweliers Tiffany haben die milliardenschwere Übernahme durch den französischen Luxusgüterkonzern LVMH mit großer Mehrheit gebilligt. Das berichtete LVMH am Dienstag nach einer außerordentlichen Aktionärsversammlung von Tiffany. LVMH hatte im November angekündigt, den berühmten US-Juwelier für rund für 14,7 Milliarden Euro zu kaufen. Die Transaktion soll bis Mitte des Jahres abgeschlossen werden.